+49 (0) 30 - 609 819 100

Willkommen bei Alaria



Jakobsweg auf der Via de la Plata von Sevilla nach Santiago de Compostela

Jakobsweg auf der Via de la Plata von Sevilla nach Santiago de Compostela
ISBN Druckausgabe:
9783943528633
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Deutsch
Anzahl der Seiten:
156
Erscheinungsdatum:
01.07.2013
ISBN ePUB:
9783956320613
Autor(in):
  • eBook Format Icon eBook Format Icon
9,49 €

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb

   
 

Beschreibung

Die Faszination Jakobsweg lockt immer mehr Pilger an. Das führt dazu, dass der Jakobsweg auf der Hauptroute manchem schon zu überfüllt erscheint. Dagegen ist die beschauliche Via de la Plata genau das Richtige für jene, die zu Fuß oder per Fahrrad wirklich Ruhe und Besinnung suchen. Es führen eben nicht nur viele Wege nach Rom, sondern auch nach Santiago de Compostela. Spannend ist es, wem man auf dem Weg begegnet – vielleicht sogar sich selbst? Vom ganz profanen Pilgeralltag mit seinen Herausforderungen bis zum Eintauchen in die Tiefen der menschlichen Seele ist die Rede. Die Autorin pilgert mit ihrem Mann auf alten Römerspuren und erlebt dabei fantastische menschenleere Landschaften, kulturelle Höhepunkte in den historischen Städten sowie äußerst hilfsbereite Menschen. Sylvia Deuse beschreibt lebendig und humorvoll ihre eigene 1100 km lange Pilgerreise mit dem Fahrrad von Sevilla bis Santiago de Compostela. Faszination Jakobsweg auf stillen Pfaden. Sylvia Deuse, geboren 1952 in München, Dipl. Sozialpädagogin (FH), arbeitete viele Jahre in der Erwachsenenbildung als Mentaltrainerin und Personal Coach. Ihre Neugier auf außergewöhnliche Länder und der Wunsch, das Geheimnis fremder Kulturen zu lüften, treiben sie seit Jahrzehnten in die Ferne und auf Pilgerpfade. Auf ihren Individualreisen entdeckte sie ihre Freude am Schreiben über Land und Leute und über die kleinen Begebenheiten am Rande, die das wahre Reiseerlebnis ausmachen. Autorin von u. a. »Mit dem Fahrrad auf dem Jakobsweg«, »Lust auf Mittelamerika«, »Reise nach außen – Reise nach innen«, »Das andere Thailand«; »Lust auf Indien« und etliche Veröffentlichungen ihrer Reiseabenteuer.