+49 (0) 30 - 609 819 100

Willkommen bei Alaria



Fortschritte in der Geschichte der Religion?

Fortschritte in der Geschichte der Religion?
ISBN Druckausgabe:
9783374029877
Untertitel:
Aneignung einer Denkfigur der Aufklärung
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Deutsch
Anzahl der Seiten:
248
Erscheinungsdatum:
28.02.2012
Autor(in):
Buchnummer in Serie:
24
  • eBook Format Icon
18,99 €

inkl. 7% MwSt.

In den Warenkorb

   
 

Beschreibung

»Fortschritt« ist ein ambivalenter Schlüsselbegriff des Geschichtsdenkens von Aufklärung und Moderne. Er ist untrennbar von allem zielorientierten Handeln. Gleichwohl steht der Fortschritt heute im Schatten seiner krisenhaften Folgen in Ökologie, Technik und Politik. Auch in Kultur und Religion ist er umstritten. Dennoch kann kein Verständnis der Pluralität von Religionen perspektivischen Werturteilen zwischen »besser« und »schlechter« entkommen. Durch Aufdeckung einer Denkfigur aus der Aufklärung plädiert das Buch für einen reflektierten Gebrauch der Fortschrittskategorie, der zugleich die Verschiedenheit der gegenwärtigen globalen Religionskulturen anerkennt.