+49 (0) 30 - 609 819 100

Willkommen bei Alaria



Chronik der Sternenkrieger 16 - Die Feuerwelt (Science Fiction Abenteuer)

Chronik der Sternenkrieger 16 - Die Feuerwelt (Science Fiction Abenteuer)
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Deutsch
Anzahl der Seiten:
120
Erscheinungsdatum:
23.09.2013
ISBN ePUB:
9783956170409
Autor(in):
Buchnummer in Serie:
16
  • eBook Format Icon
2,99 €

inkl. 7% MwSt.

In den Warenkorb

   
 

Beschreibung

Mitte des 23. Jahrhunderts werden die von Menschen besiedelten Planeten durch eine kriegerische Alien-Zivilisation bedroht. Nach Jahren des Krieges herrscht ein brüchiger Waffenstillstand, aber den Verantwortlichen ist bewusst, dass jeder neue Waffengang mit den Fremden das Ende der freien Menschheit bedeuten würde. Zu überlegen ist der Gegner. In dieser Zeit bricht die STERNENKRIEGER, ein Raumkreuzer des Space Army Corps , unter einem neuen Captain zu gefährlichen Spezialmissionen in die Weite des fernen Weltraums auf... Die Riechzunge zuckte nervös aus Marrashtuorrs lippenlosem Reptilienmaul. Der Oberste Raumflottenkommandant der sauroiden Fulirr blickte auf den großen Panoramaschirm. Die flimmernde Lichterscheinung der Porta von Wurmloch Beta war inzwischen bereits mehr als eine Lichtwoche weit mit bloßem Auge zu sehen. Um das Wurmloch herum waren sieben Dunkelwelten in einem regelmäßigen Heptagon gruppiert. Eine Hinterlassenschaft jener legendären Rasse, die andernorts als die Alten Götter bezeichnet wurde. Hunderte von Raumschiffen waren bereits durch die Porta des Wurmlochs gegangen, und es war ihnen gelungen, einen stabilen Brückenkopf um das Wurmloch herum zu erobern. Vier wichtige Systeme hatten sie bisher unter ihre Kontrolle gebracht, von kleinen Kolonien und Stützpunkten gar nicht zu reden. »Ehrenwerter Kommandant, es nähert sich eine Formation von Feindschiffen!«, meldete der Erste Offizier des Flaggschiffs. »Kommunikation! Stellen Sie mir eine Konferenzverbindung zu allen Einheiten her!«, forderte Marrashtuorr. »Der Kanal ist frei«, meldete der Kommunikationsoffizier. »Hier spricht der Kommandant der Flotte. Alle Einheiten klarmachen zum Gefecht. Es geht jetzt um alles oder nichts!«