+49 (0) 30 - 609 819 100

Willkommen bei Alaria



Kein Weg war zu weit

Kein Weg war zu weit
ISBN Druckausgabe:
9783954884421
Untertitel:
Eine Erzählung nach Tatsachen
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Deutsch
Anzahl der Seiten:
323
Erscheinungsdatum:
26.09.2013
ISBN ePUB:
9783954889693
Autor(in):
  • eBook Format Icon eBook Format Icon
6,99 €

inkl. 7% MwSt.

In den Warenkorb

   
 

Beschreibung

Martin Naumann, Radrennfahrer und Bildreporter bei der Leipziger Volkzeitung, kämpft sich aus einem zerbombten Kellerloch bis zum obersten Podest auf dem Siegertreppchen. In diesem autobiografischen Roman schreibt er über seine Kindheit im vom Zweiten Weltkrieg gezeichneten Leipzig, seinen Radsport, für den er sich alle Teile für sein Rennrad auf abenteuerlichen Wegen selbst besorgen muss und über die Zeit, in der er Rennen fährt. Dann kommt der Tag, an dem ihm klar wird, dass es nicht sein höchstes Ziel ist, oben auf dem Treppchen zu stehen, sondern dass es auch andere wichtige Dinge im Leben gibt und Sport nur die schönste Nebensache der Welt ist.