+49 (0) 30 - 609 819 100

Willkommen bei Alaria



VDR Jemen 1984-1987 – ein DDR-Auslandskader erzählt

VDR Jemen 1984-1987 – ein DDR-Auslandskader erzählt
ISBN Druckausgabe:
9783954887170
Untertitel:
Zwischen Dschungel, Taiga, Savanne, Wüste und Heimat
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Deutsch
Anzahl der Seiten:
243
Erscheinungsdatum:
03.03.2014
ISBN ePUB:
9783957440709
Autor(in):
  • eBook Format Icon eBook Format Icon
4,99 €

inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb

   
 

Beschreibung

Günter Mosler reist als DDR-Auslandskader zwischen 1984-1987 dreimal in die VDR Jemen. Zunächst koordiniert er Arbeiten beim Bau einer Druckerei in diesem vom Islam geprägte und doch auf einem sozialistischen Weg befindlichen Land. Er erhält den Auftrag, weitere Bauprojekte zu beaufsichtigen. Während er das zweite Mal in der VDR Jemen weilt - dieses Mal ist seine Frau zugegen - kommt es fast zum Bürgerkrieg in diesem gleichfalls geteilten Land. Mit einem Schiff werden die DDR-Bürger evakuiert, kehren jedoch Monate später zurück. Mosler erhält vor Ort ständig neue Aufträge, um Baustellen voranzubringen. So lernt er Land und Leute, Schönheiten und Gefahren in diesem arabischen Land kennen. Viele Fotografien aus der damaligen Zeit unterstützen seine Worte.