+49 (0) 30 - 609 819 100

Willkommen bei Alaria



Nordamerika ohne rosa Brille. Von Faszination bis Depression

Nordamerika ohne rosa Brille. Von Faszination bis Depression
ISBN Druckausgabe:
9783862681860
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Deutsch
Erscheinungsdatum:
18.01.2013
Autor(in):
  • eBook Format Icon eBook Format Icon
6,99 €

inkl. 7% MwSt.

In den Warenkorb

   
 

Beschreibung

»Träume soll man leben«, wird gesagt, doch das hat mit Realität meist nichts zu tun. Unser erfahrenes Reise – beziehungsweise Autorenehepaar träumte zwar ebenfalls viel von fernen Zielen, schritt jedoch seit 1965 immer wieder zur Tat – lebte also seine Träume von prickelnden Abenteuern und exotischen Kulturen. Dabei ging es stets darum, die Welt realistisch zu sehen und Wahrheitliches »hart aber fair« zu Papier zu bringen. Dieses umfassende Reisewerk deckt die Überfülle des Erlebten und Empfundenen bezogen auf Nordamerika der Jahre 1969 bis 2008 ab, insbesondere die Individualtouren von Alaska bis Mexiko, quer durch Kanada und durch die USA bis Hawaii. Stichpunkte, die elektrisieren: Yukon-Gold, Stadtschönheit Quebec, Ground Zero in NYC, Cape Kennedy, Mississippi, Niagarafälle, Weißes Haus, Harvard-Universität, Indianerreservate, Las Vegas, Bermuda, Grand Cayman sowie Key West, wo einst Ernest Hemingway zu Hause war. Dieses Buch ist kurzweilig, motivierend und kritisch zugleich.