+49 (0) 30 - 609 819 100

Willkommen bei Alaria



Wo bist du, Bian?

Wo bist du, Bian?
ISBN Druckausgabe:
9783960084983
Untertitel:
Erinnerung an die Zeit als Fremdenlegionär in Vietnam
Sprache:
Deutsch
Originalsprache:
Deutsch
Anzahl der Seiten:
112
Erscheinungsdatum:
25.10.2016
ISBN ePUB:
9783960087854
  • eBook Format Icon eBook Format Icon
3,99 €

inkl. 7% MwSt.

In den Warenkorb

   
 

Beschreibung

Wilhelm Tramitzke geb. am 22. Februar 1926 in Wischniovka, Bessarabien, heute Moldau Republik, ist Nachfahre deutscher Kolonisten, welche in den Jahren 1814 - 1842 auswanderten. Im Jahre 1940 wurden alle Deutschstämmigen aus Bessarabien umgesiedelt, und man siedelte sie nach und nach in den Gebieten von Danzig Westpreußen, Wartheland und andere Gegenden an. Der Autor berichtet über die Zeit seines Aufenthaltes (1947 - 1949) in Indochina. Er äußert seine Gefühle, seine Gedanken und seine Erlebnisse in den damaligen turbulenten Zeiten, welche mit Sehnsucht, aber auch mit Gefahren nur so gespickt waren. Seine Liebe und seine Empfindungen zu der Bevölkerung von »Cochinchine« (auf Deutsch: Cochinchina) erläutert der Autor mit viel Hingabe und emotionalen Erlebnissen den dortigen Menschen gegenüber. Mit 23 Jahren verließ Wilhelm Tramitzke, nachdem er aus der Gefangenschaft von den Viet Minh kam, Indochina, und wurde nach Afrika zurückgebracht. Seine Geschichte zu lesen heißt, seine Geschichte zu erleben.